Montag, 13. Oktober 2014

Linkpartys aktualisiert

Das Interne ist schnellebig - und Links sind oft nach wenigen Monaten nicht mehr aktuell.

Hier gibt es die neue, aktuelle Liste mit tollen Linkpartys für kreative Köpfe.

Reinschauen.

http://germanhomeblogs.blogspot.co.at/p/link-partys.html

Mit liebem Gruß
Marie

Freitag, 21. Februar 2014

Herzlich willkommen auf Homeblogs

Was gibt es hier zu sehen und zu lesen?

Zunächst einmal gibt es tolle Kreativblogs zu entdecken. Einfach hier klicken.

Weiters kann jeder seinen Homeblog hier kostenlos und unverbindlich präsentieren. Wie es geht? Das steht hier.

Du kannst deinen Blog auch einfach hier verlinken, um neue Leser zu finden.

Außerdem gibt es ein Verzeichnis von mittlerweile mehr als 40 kreativen Linkpartys. Reinschauen, reinklicken und die tollsten Projekte präsentieren.

Wer kann mitmachen? Und was ist ein Homeblog? Das steht alles hier!

Die tollsten Blogvorstellungen findest du hier.


Viel Spaß beim Stöbern, Verlinken und Kommentieren!
Marie

Mittwoch, 12. Februar 2014

Neue Linkpartys

Im Bloggerland tut sich etwas. Viele tolle und kreative Blogs bieten Linkpartys an und warten auf Gäste!

Hier findest du Linkpartys im Feber 2014.




Hier findest du Linkpartys, die am Mittwoch geöffnet sind.



Schau gleich vorbei, einige Projekte lassen sich sicher gut verlinken.

Noch mehr Linkpartys findest du hier.

Wer kennt noch passende Partys oder Blog Hops? Gleich selbst verlinken, damit möglichst viele davon profitieren.

Mit liebem Gruß
Marie

Donnerstag, 6. Februar 2014

Bisherige Blogvorstellungen

Schon drei wunderbare Bloggerinnen haben hier ihre Blogs vorgestellt. Und jeder davon ist sehens- und lesenwert.

Aber macht euch selbst ein Bild davon.

http://germanhomeblogs.blogspot.co.at/2014/01/blogvorstellung-pamelopee.html

Pamelopee

Ich, Mitdreißigerin, Mutter eines dreijährigen Mädchens und eines einjährigen Jungen, Ehefrau, kreativ-Interessierte, Modebewusste mit einer besonderen Vorliebe für alles Schöne, Praktische und Leckere teile ... [weiterlesen]

http://germanhomeblogs.blogspot.co.at/2014/01/blogvorstellung-meine-rosarote-seite.html

Meine rosarote Seite

Hi! Ich bin Vanessa von „meine-rosarote-Seite“. Und ich freue mich, dass Marie mich eingeladen hat, meinen Blog hier vorzustellen. Warum ich überhaupt einen Blog habe?? Nun ja, ... [weiterlesen]

http://mademoisellepetitpoint.blogspot.co.at/2013/12/lemon-curd-englische-zitronencreme.html

Mademoiselle Petit Point

So leicht ist das gar nicht seinen eigenen Blog vorzustellen. Ein bisschen ist das wie sich selbst zu beschreiben und sich dann möglichst ins beste Licht zu rücken, ähnlich wie bei Vorstellungsgesprächen ... [weiterlesen]




Hier findest du alle Blogvorstellungen.

Hier findest du alle Blogs auf Homeblogs und kannst deinen eigenen Blog verlinken.

Wer möchte mitmachen?

Das geht auf mehrere Arten:
* verlinke deinen Blog hier selbst
* schick mir eine Nachricht mit einem Link zu deinem Blog (Kontaktformular rechts)
* schreib ein Kommentar unter diesen Post mit einem Link zu deinem Blog

Hier gibt es alles, was du wissen musst, wenn dein Blog hier erscheinen soll.

Welche Blogs können mitmachen? Das steht hier ganz genau. Wenn du nicht sicher bist, ob dein Blog passt, schreib mir auf jeden Fall. Hier ist Platz für viele verschiedene bunte und kreative Blogs.

Ich freue mich auf viele neue Blogger(innen)!

Mit liebem Gruß
Marie






Dienstag, 4. Februar 2014

Presseseiten und Urheberrecht

Sobald man mit dem Bloggen beginnt, egal ob professionell oder nicht, egal ob profitorientiert oder nicht, stehen die Anwälte bereits in den Startlöchern. Und beim kleinsten Verstoß gegen Urheberrechte flattert eine Abmahnung ins Haus. Das wird teuer...

Besonders kritisch ist es bei Fotos. Daher hüte sich jeder Blogger, auch unter Angabe von Quellen (!!!), ein fremdes Foto in seinen Blog einzubinden, wenn er nicht die ausdrückliche Erlaubnis dazu hat.

Aber wie kommt man nun zu guten Fotos?

Variante 1:
Prinzipiell nur eigene Fotos veröffentlichen. Aber Achtung: es darf leider auch nicht alles fotografiert werden. Bestes Beispiel ist der Eiffelturm bei Nacht.

Variante 2:
Presseseiten diverser Unternehmen. Hier kann man ganz legal Fotos von Produkten bekommen und diese unter Angabe der Quelle durchaus in den eigenen Blog einbinden. Manchmal muss man sich anmelden, oft werden Belegexemplare (oder Beleglinks) verlangt.

Variante 3:
Lizenzfreie Fotos, Fonts und Grafiken im Internet. Aber auch hier sind die Geschäftsbedingungen genau zu studieren, vor allem, wenn der Anbieter im Ausland sitzt.

Wir sind vermutlich alle keine Juristen, bloggen aus Vergnügen und können uns auch keinen Anwalt leisten. Also müssen wir vorsichtig sein. Alles, was aus unserer Feder und aus unserer Kamera stammt, gehört aber (unter Beachtung einiger Bedingungen) auch uns. Ansonsten kann man immer nur sagen: aufpassen, aufpassen, aufpassen.

Wer hat schon schlechte Erfahrungen gemacht? Sowohl mit Fotos, die vom eigenen Blog geklaut wurden als auch mit Abmahnungen? Worauf sollen wir Homebloggerinnen aufpassen? Und bei welchen Seiten und Firmen ist es besonders kritisch?

Bitte um zahlreiche Meldungen, damit wir alle davon profitieren. Das Urheberrecht hat schon seine Berechtigung, aber oft weiß man ja gar nicht, dass man sich einer Urheberrechtsverletzung schuldig macht.

Mit lieben Grüßen und dem Wunsch nach einer eifrigen Diskussion
Marie

Montag, 3. Februar 2014

Linkpartys im Feber

Es geht wieder los! Viele Linkpartys für den Feber haben soeben ihre Pforten geöffnet. Klickt rein, verlinkt eure besten Ideen und findet selbst viele neue Anregungen und neue Leser.

Wer noch eine Linkparty kennt, bitte gleich verlinken, damit viele Blogger teilnehmen können. Wichtig: das Thema der Linkparty muss in irgendeiner Form Home oder DIY sein.

Mit liebem Gruß
Marie

Linkpartys im Feber 2014


Mittwoch, 29. Januar 2014

Blogvorstellung: Pamelopee

Auf die heutige Blogvorstellung freue ich mich besonders. Diesen wunderbaren Blog durfte ich nämlich quasi ganz von Anfang an miterleben. Zufällig stieß ich im August 2013 auf Pamelopees Blog - und lese seither begeistert mit.

Aber macht euch selbst ein Bild von diesem außergewöhnlichen Blog.

************************************************

Pamelopee

Ich, Mitdreißigerin, Mutter eines dreijährigen Mädchens und eines einjährigen Jungen, Ehefrau, kreativ-Interessierte, Modebewusste mit einer besonderen Vorliebe für alles Schöne, Praktische und Leckere teile auf meinem Blog pamelopee.blogspot.de alle möglichen Erfahrungen, Ideen und Gedanken mit meinen lieben Lesern!


Schön muss es sein, und Spaß sollte es machen!

Neben Nähanleitungen Basteltipps und Rezepten findet ihr dort gelegentlich auch Produkttests und Shopvorstellungen.


Aber auch Lustiges aus dem Bloggeralltag und dem Leben als Hausfrau mit Kleinkindern hat dort seinen festen Platz!



Die wichtigste Blogkategorien (Labels) bei pamelopee sind derzeit: Crafts-DIY, Bloggen, Kochen & Backen, Nähen und Home & Deko, Zum Schmunzeln


Übrigens finden auf meinem Blog regelmäßig kreative Linkpartys statt und Ihr seid herzlich eingeladen, dort mitzuwirken und eure Blogs zu verlinken!


Meine registrierten Leser sind vorwiegend Frauen im Alter zwischen 18 und 70 Jahren darunter viele engagierte junge Mütter und kreativ-Begeisterte.

Ich würde mich freuen, auch euch als LeserInnen begrüßen zu dürfen! ;-)  Also schaut doch mal rein bei mir!

Eure pamelopee!


Dieser Text und sämtliche Bilder sind Eigentum vom pamelopee und wurden Homeblogs für diese Blogvorstellung freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

******************************

Danke, liebe Pamela, für diese schöne Blogvorstellung. Wer Lust hat, kann sofort weiterklicken. Pamelopee

Was mir an diesem Blog besonders gut gefällt:

  • Pamelopee bloggt erst seit Juli 2013 - dafür aber mit ungeheuer viel Elan. 268 Posts in einem halben Jahr. Wow!
  • Kochen, Nähen, Basteln, Handarbeiten - der Blog ist vielseitig und wunderschön gestaltet
  • Auch der Humor kommt nicht zu kurz, köstlich die Geschichte über "das verlorene Internet"
  • Pamelopee vernetzt sich systematisch mit anderen Bloggern, nimmt an vielen Linkpartys teil und kommentiert andere Blogs auf nette und unglaublich freundliche Art. So macht das Bloggerland Spaß!
  • Toll: die vielen Linkpartys, Aktionen, Giveaways und Verlosungen
  • Die Seitenaufrufe sprechen für sich: 55.000 in einem halben Jahr
Toll, bitte so weitermachen!

Aktuelle Posts von Pamelopee und vielen anderen Bloggern findet ihr in der Blogroll am Ende der Seite. Tolle Blogs, Linkpartys und vieles mehr in den diversen Rubriken. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken.

Wer stellt seinen Blog als nächstes vor? Einfach hier eintragen.

Ab morgen ist die Rubrik: Linkpartys im Feber geöffnet. Reinschauen, mitmachen und Hinweise auf Linkpartys bitte gleich mit allen anderen teilen.

Mit lieben Grüßen
Marie

Montag, 27. Januar 2014

Gemeinschaftsaktionen

Noch ist Homeblogs klein und überschaubar, aber ich freue mich jeden Tag über neue Leser, Zugriffe, Emails und Kommentare. Danke für eure Rückmeldungen!

Im englischsprachigen Raum sind die diversen Homeblogs sehr gut vernetzt und warten mit zahlreichen Angeboten und Aktionen auf. Eine gute Idee auch für deutschsprachige Homeblogs.

Folgende Aktionen habe ich gefunden, die vielversprechend klingen. Vielleicht haben ja einige von euch Lust, sich daran zu orientieren und etwas Ähnliches zu starten.

Vor Weihnachten gab es eine Linkparty-Aktion auf mehreren großen Homeblogs. Jede Woche stand unter einem anderen Thema und man konnte seine Ideen überall präsentieren.

Schaut hier einmal herein.

Viele der Homeblogs stellen einander auch in Postings vor oder berichten in ihren Blogs über tolle Projekte ihrer Leser.

Hier werden zum Beispiel im Bereich "Reader Space" regelmäßig Projekte der Leser vorgestellt.

Eine weitere Idee: mehrere Blogger beantworten Fragen zu einem Thema.


Wer hat noch gute Ideen für solche Blogger-Aktionen? Schreibt eure Ideen ruhig hier in die Kommentare, dann können sich Interessenten gleich direkt bei euch melden. Oder startet eine Idee auf eurem Blog und berichtet hier davon. Email genügt, ich veröffentliche gerne Aufrufe zu gemeinschaftlichen Blog-Aktionen.

Mit lieben Grüßen
Marie

Donnerstag, 23. Januar 2014

Was ist eigentlich ein Homeblog?

Ja, was genau ist das? Weil etliche Anfragen an mich gestellt wurden - und die Kategorie auch in den meisten deutschsprachigen Blogverzeichnissen nicht zu finden ist - hier die Erklärung.

Ein Homeblog ist ein Blog, der sich mit "home", also "Zuhause" im weitesten Sinne beschäftigt. Er umfasst alle Bereiche, die im täglichen Leben so anfallen, also Kochen, Backen, Haushalt, Familie, Kinder, Garten, Organisation, Nähen, Handarbeiten, DIY, und vieles, vieles mehr.

Meist berichtet die Bloggerin (manchmal auch der Blogger) einfach über ihren Alltag zu Hause und zeigt, womit sie sich den lieben langen Tag beschäftigt.

Damit geht ein Homeblog wesentlich über den Begriff der "Haus- und Gartenblogs" hinaus, vor allem jene Blogs, die das Thema Familie und Kinder stärker in den Mittelpunkt rücken. Außerdem hat ein Homeblog immer in irgendeiner Form den Anspruch des DIY (Do - it - yourself), also der Umsetzung eigener Ideen in verschiedenen Kategorien.

Im englischsprachigen Raum ist der Begriff Homeblog längst etabliert. Hier gibt es zahlreiche tolle professionelle, halbprofessionelle oder Amateurblogs, die sich in Blognetzwerken zusammenschließen, um eine breitere Leserschar zu erreichen und gemeinsam neue Ideen zu entwickeln.

Folgende Blogs können also bei Homeblogs mitmachen.

  • Food-Blogs
  • Nähblogs
  • Bastelblogs
  • DIY Blogs
  • Handarbeitsblogs
  • Gartenblogs
  • Mom-Blogs (wieder so ein Begriff - hier bloggen Mamas über ihren Alltag)
  • Design-Blogs
  • Deko-Blogs
  • Blogs über Familie und Kinder
  • Organisationsblogs
  • Renovierungs- und Hausbaublogs
  • Wohn-Blogs, soferne sie den Bereich DIY beinhalten
  • und eine Mischung aus allen diesen Blogs 
Was habe ich vergessen?

Reine Fashion, Beauty und Lifestyle - Blogs fallen nicht unter Homeblogs. Sie bilden eine eigene Kategorie, wenngleich auch viele Homebloggerinnen solche Themen aufgreifen.

Wer möchte seinen Blog vorstellen? Hier kannst du den Blog gleich selbst verlinken, die Blogvorstellung in einem eigenen Post folgt dann. Mitmachen ist gratis.

Ich freue mich auf viele neue interessante, lustige, kreative, innovative, bezaubernde Blogs.
Marie

Mittwoch, 22. Januar 2014

Linkpartys am Mittwoch

Jeden Tag gibt es Linkpartys zu verschiedenen Themen. Hier könnt ihr eure besten Ideen und Projekte verlinken, neue Leser gewinnen und selbst viele neue Ideen finden. Außerdem kann man so tolle neue Blogs kennenlernen.

Am Mittwoch sind folgende Linkpartys geöffnet:

Im Jänner laufen noch diese Linkpartys:

Wer noch eine Linkparty kennt, bitte gleich verlinken. Dann haben auch viele andere etwas davon.

Mit liebem Gruß
Marie

 

Montag, 20. Januar 2014

Blogvorstellung: Meine rosarote Seite

Heute darf ich einen neuen Blog vorstellen, der eigentlich ein alter ist. Es gibt ihn nämlich schon seit 2009 !!! Eine tolle Leistung.

Vanessa bloggt auf "Meine rosarote Seite" über Deko, DIY, Rezepte und vieles mehr.


*********************************************************

 

Meine rosarote Seite


Hi! Ich bin Vanessa von „meine-rosarote-Seite“. Und ich freue mich, dass Marie mich eingeladen hat, meinen Blog hier vorzustellen.



Warum ich überhaupt einen Blog habe?? Nun ja, eigentlich einfach nur aus Spaß an der Sache. Ich freue mich darüber, meine Ideen mit anderen zu teilen und zu inspirieren. Und ganz nebenbei nette Kontakte zu knüpfen.



Und nun wollt ihr noch wissen, was es bei mir so zu sehen gibt?? Eigentlich alles Mögliche! Wohnen, Dekoration, Garten, Küche, Family, Party, Geschenkideen... Und natürlich ‚Handmade‘ . Denn so nebenbei gibt’s ja noch meinen klitzekleinen Onlineshop „Liebevoll&Handgemacht“.



Kommt mich doch einfach mal „besuchen“!

Viele Grüße,Vanessa

Dieser Text und sämtliche Bilder sind Eigentum vom Vanessa und wurden Homeblogs für diese Blogvorstellung freundlicherweise zur Verfügung gestellt.


*********************************************************

Danke, liebe Vanessa, für die Blogvorstellung und die wunderschönen Fotos. Wer Lust auf mehr bekommen hat, sollte gleich zu "Meine rosarote Seite" weiterklicken.

Was mir an diesem Blog besonders gut gefällt:
  • Vanessa bloggt seit 2009. Hut ab! So lange muss man einmal dabei bleiben
  • Die Fotos sind toll. Professionell, stimmungsvoll und trotzdem authentisch
  • Viele tolle DIY - Anleitungen, die ganz leicht nachzumachen sind
  • Wer möchte, kann einige der schönen Dinge auch gleich erwerben
  • Besonders schön: der Adventkalender 2013
  • Viele Aktionen und Giveaways
  • Vanessa bloggt mit viel Herz - und das spürt man in jedem Post

Ich glaube, dass Vanessa im Bereich DIY am besten aufgehoben ist. Außerdem findet ihr sie auch in allen Bloglisten.

Aktuelle Posts von Vanessa und vielen anderen Bloggern findet ihr in der Blogroll am Ende der Seite. Tolle Blogs, Linkpartys und vieles mehr in den diversen Rubriken. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken.

Wer stellt seinen Blog als nächstes vor?

Mit lieben Grüßen
Marie

Produkttests

In unseren Blogs berichten wir von unserem täglichen Leben. Mit großem Enthusiasmus, ehrlich, ungeschminkt und (fast) ohne Bezahlung. Unsere Leser schätzen unsere Blogs auch deshalb, weil sie wissen, dass die Dinge, über die wir berichten, wirklich so passiert sind.

Unsere Rezepte wurden genau so gekocht, wie angegeben und die Fotos sind während dieses Prozesses entstanden. Oft sind sie nicht so professionell wie echte Food-Fotografien im Studio, aber das Ergebnis wurde tatsächlich aufgegessen (und war auch essbar - soweit ich weiß, entstehen die tollen Studiofotografien bei einigen Fotografen unter nicht ganz realistischen Bedingungen. Schlagsahne wird durch Rasierschaum ersetzt, die Zutaten sind halbgefroren oder halbroh und Sprühlack ist ein beliebtes Utensil für den letzten Schliff.)

Unsere Bastel- und DIY Ideen wurden tatsächlich so umgesetzt. Und werden verwendet. Die Kleidungsstücke, die wir nähen, werden getragen. Und in unseren dekorierten Wohnungen wird auch gewohnt und alle Möbelstücke sind nicht nur zu Fotozwecken arrangiert.

Darin liegt auch unsere Stärke als Homebloggerinnen. Und unsere Leser wissen das zu schätzen.

Was liegt also näher, als unseren Lesern auch die ehrliche Meinung über verschiedene Produkte zu sagen. Produkttests eben. Immer mehr renommierte (und kluge) Firmen setzen auf unabhängige Tester, die ihre Produkte wirklich verwenden und ehrlich sagen, was davon zu halten ist.

Wenn dein Blog schon groß und etabliert ist, hast du bestimmt schon Anfragen zu Produkttests erhalten. Wichtig ist, dass man nur Produkte annimmt, die man auch im täglichen Leben eventuell kaufen würde (oder sogar schon gekauft hat) und das Produkt ehrlich und fair einem Test unterzieht. Manchmal zahlen die Firmen sogar für Tests oder man kann zumindest noch ein paar Produkte für Giveaways oder Gewinnspiele lukrieren. Gut verhandeln ist wichtig!

Wenn dein Blog noch klein ist oder am Anfang steht, kannst du dich auch selbst um Produkttests bemühen. Etliche Firmen bieten hierzu Kooperationen an.

Wer kennt solche Möglichkeiten? Bitte gleich verlinken, damit möglichst viele Homebloggerinnen davon profitieren können.

Mit liebem Gruß
Marie

Hast du deine besten Projekte heute schon verlinkt? Hier findest du die Linkpartys am Montag und die Linkpartys im Jänner. Gleich reinschauen!

Ich übernehme natürlich keinerlei Haftung für Inhalt und Qualität der verlinkten Seiten. Wenn dir aber ein Link auffällt, der unpassend, kritisch, qualitativ minderwertig ist oder auf "Abzockerseiten" führt, schreib mir bitte sofort eine Mitteilung dazu. Dann wird der Link gelöscht.

Freitag, 17. Januar 2014

Blogs gesucht!

Homeblogs wächst, langsam aber stetig. Seit gestern sind 30 (!!!) Linkpartys eingetragen worden. Super! Schaut doch gleich vorbei, es ist sicher auch etwas für euch dabei.

AB SOFORT WERDEN GANZ INTENSIV TOLLE BLOGS gesucht! Tragt euren Blog bitte hier ein. Sobald ich euren Blog dann in einem eigenen Posting vorstelle, melde ich mich, also bitte eine gültige Emailadresse angeben.
Hier seht ihr, wie so eine Blogvorstellung aussieht.

Folgende Blogs können teilnehmen:
* Kochblogs
* Kreativblogs
* Nähblogs
* DIY Blogs
* Gartenblogs
* Blogs über das Leben mit Kindern
* Familienblogs
* Organisationsblogs
* Bastelblogs
* Strick- und Häkelblogs
* Scrapbooking - Blogs
* und alle eure bunten Blogs, die (fast) alle dieser Themen abdecken

Wichtig ist, dass das Hauptthema "Zuhause leben" oder "Home" ist - und DIY in irgendeiner Form enthalten ist. Also bitte keine reinen Fotoblogs oder Blogs, in denen nur die Themen Fashion, Lifestyle, Beauty behandelt werden.

Hier geht es auch zum Blogeintrag. Ich freue mich auf viele neue Blogs. Der Eintrag ist kostenlos und unverbindlich.


In der Blogroll am Ende der Seite findet ihr meine Lieblingsblogs. Nehmt euch eine Tasse Kaffee und ein wenig Zeit und entdeckt viele neue Ideen.

Lieben Gruß
Marie

Donnerstag, 16. Januar 2014

Ab sofort könnt ihr einiges selbst verlinken ...

... zum Beispiel eure Linkpartys.

Die Seite Linkpartys wurde ganz neu gestaltet und in zwei große Rubriken eingeteilt.

Partys, die gerade laufen, findet ihr unter der Rubrik "Linkpartys im ...", derzeit also Jänner. Hier könnt ihr alle Partys dazufügen, die im aktuellen Monat geöffnet sind.

Läuft eine Party länger, also beispielsweise bis Ostern oder das ganze Jahr, dann kann sie jedes Monat neu verlinkt werden.

Die wöchentlichen Linkpartys bilden die zweite Gruppe. Bitte sortiert eure Links richtig ein, damit ihr auch gefunden werdet!

Wichtig: Bitte verlinkt ausschließlich Partys, die zum Thema passen, also alles Kreative, Leben mit Kindern, DIY, Familie, Garten, Kochen, Design, Deko, etc. Die Rubriken seht ihr oben auf den Reitern. Links, die nicht zum Thema passen, werden gelöscht.

Ab sofort könnt ihr eure Homeblogs selbst verlinken.


See you!
Marie

Mittwoch, 15. Januar 2014

Mitmachen auf Homeblogs

Du willst deinen Blog auch hier vorstellen? Du möchtest auf deine Linkparty aufmerksam machen?
Du kennst tolle Blogger-Netzwerke, Linkpartys oder Blogger-Foren?

Dann bist du hier genau richtig. Ich freue mich über jede Anregung und jeden Hinweis, sei es per Kommentar am Ende eines Posts oder als Nachricht (Formular rechts).

Wenn du deinen Blog hier vorstellen möchtest, geht das folgendermaßen:

Schick mir eine kurze Nachricht mit deiner Blogadresse (Kontaktformular). Ich schaue mir deinen Blog dann an und melde mich per Email bei dir. An meine Emailadresse kannst du dann auch deinen Text und deine Bilder schicken - und dann ist es (fast) schon geschafft.

Wichtig ist, dass sich dein Blog überwiegend mit den Thema "home" und DIY beschäftigt. Ansonsten sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Hier findest du ein Beispiel für eine Blogvorstellung. Der Text zwischen den **** und die Bilder stammen von Klara von Mademoiselle Petit Point. Sie hat mir den Text einfach als Word Dokument geschickt, ich habe die Fotos von ihrem Blog eingefügt - fertig.

Ach ja, Mitmachen ist gratis und unverbindlich.

Hier gibt es nochmal die genaue Anleitung.

Ich freue mich auf viele neue Blogs!
Marie

Und noch einmal Linkpartys

Kinder, Kinder, was sind wir kreativ! So viele schöne Sachen zum Herzeigen und Entdecken.
Danke, Gesine von Allie and Me design für den folgenden Link:


http://suleon.blogspot.de/2014/01/montagsmacher-neue-deutschsprachige.html


Die Montagsmacher von Quilt it out.
Speziell für die Näh-Freaks unter euch.




Hier habe ich auch noch eine Linkparty gefunden:

http://freutag.blogspot.de/2014/01/freutag-34.html

Jeden Freitag kann bei Freutag verlinkt werden.





Liebe Grüße
Marie

Dienstag, 14. Januar 2014

Wieder neue Linkpartys

Linkpartys sind toll! Hier gibt es wieder ein paar aktuelle für euch. Gleich reinschauen, stöbern, klicken und selbst verlinken.

Wer kennt noch aktuelle Linkpartys? 

Gruß
Marie


http://scharlyandersistanders.blogspot.de/2014/01/kopfkino-lebe-deine-idee.html



Linkparty bei Scharly Klamotte noch bis Ende Jänner.
Kopfkino









http://meertjes-stuff.blogspot.co.at/2014/01/link-your-stuff_14.html


Linkparty bei Meertje. Diese Linkparty findet regelmäßig statt.
Link Your Stuff






http://merlineskreativewelt.blogspot.de/p/sew-along.html


Evelyn von Merlines kreative Welt sucht Ideen für TT - Taschen und Täschchen.
Linkparty TT - Taschen und Täschchen

Montag, 13. Januar 2014

Blogvorstellung: Mademoiselle Petit Point

Tatatataaaaa! Fanfare! Licht!

Die erste Blogvorstellung ist da!!!

Klara aus Dortmund steht hinter dem zauberhaften Blog von Mademoiselle Petit Point.



****************************************************************

Mademoiselle Petit Point

 

So leicht ist das gar nicht seinen eigenen Blog vorzustellen. Ein bisschen ist das wie sich selbst zu beschreiben und sich dann möglichst ins beste Licht zu rücken, ähnlich wie bei Vorstellungsgesprächen. Ein bisschen Bauchpinselei hier, ein bisschen Honig um den Mund schmieren. Aber ich versuche es trotzdem mal. ;-)

In meinem Blog geht es um kleine Dinge, die das Leben bunter, leckerer und irgendwie schöner machen. Ich schreibe eigentlich für mich, aber ich freue mich über jeden, dem auch das gefällt, was ich schön finde.

Meinen Blog einzuordnen ist nicht ganz einfach. Seit ich zu Weihnachten eine Nähmaschine bekommen habe, hab ich wieder einen richtigen kreativen Schub und versuche viel selbst zu machen. Hier was genähtes, da was gebasteltes und dort wieder eine Kleinigkeit.

http://mademoisellepetitpoint.blogspot.co.at/2013/12/rums-49.html

http://mademoisellepetitpoint.blogspot.co.at/2013/12/verpackungen-leicht-selbst-gemacht.html

http://mademoisellepetitpoint.blogspot.co.at/2014/01/a-clean-kitchen-is-sign-of-wasted-life.html

Vor Weihnachten haben hingegen viele Rezepte den Weg auf meine Seite gefunden.

http://mademoisellepetitpoint.blogspot.co.at/2013/12/eingelegter-ingwer-mit-zitronengras.html

http://mademoisellepetitpoint.blogspot.co.at/2013/12/lemon-curd-englische-zitronencreme.html

Neben diesen Geschenken aus der Küche koche und backe ich auch gerne und dabei kommt dann so etwas dabei raus.

http://mademoisellepetitpoint.blogspot.co.at/2013/11/was-n-hecht.html

Jetzt braucht Marie leider eine Einordnung in eine Sparte und da sag ich jetzt mal ganz klar: beides! Mich kann man nicht klar trennen und wenn ich mich dann dazu entschließe nur noch zu nähen, würde mir das Kochen total fehlen und andersrum. Tut mir Leid, Marie! ;-)

Warum Mademoiselle Petit Point wäre noch eine Frage, die es zu klären gilt. Ich komm ein bisschen französisch her, weil ich während meines Studiums ein Semester in Paris gewohnt habe und dabei Gefallen an der französischen Art gefunden habe. Dazu kommt noch, dass ich neben der Sprache auch gerne mag, wie die Franzosen essen, leben und wohnen (zumindest was die Möbel und die Deko angeht). 

Passend dazu sind noch eine Menge Rezepte und DIYs für den Sommer geplant, für die, die
sich gerne öfter noch mal bei mir umschauen wollen. Petit Point, oder auch Pünktchen, weil ich ein großer Fan von Punkten bin, auf meinem Nähkästchen, auf einer Tasche, oder sonst irgendwo.

Was macht meinen Blog zu etwas Besonderem? Wie ich euch schon gesagt habe, ich bin nicht so die Heldin darin, mir selbst den Bauch zu pinseln. Wenn euch etwas einfällt, dann sagt es mir. Wenn mein Blog euch gut gefällt, würde ich mich freuen euch ab und zu mal bei mir begrüßen zu
dürfen.

Bisous et à bientôt, Mlle Petit Point

Dieser Text und sämtliche Bilder sind Eigentum vom Mlle Petit Point und wurden Homeblogs für diese Blogvorstellung freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

****************************************************************

Danke, liebe Klara, für diese fröhliche und ausführliche Vorstellung. Und für die schönen Fotos. Und für die tollen Ideen auf deinem Blog.

Was mir an diesem Blog besonders gut gefällt:
  • Klaras Blog ist absolut authentisch, sie schreibt, wie sie lebt. 
  • Man spürt bei jedem Artikel, wieviel Spaß sie dabei hat; beim Kochen, beim Backen, beim Nähen, beim Fotografieren und Texten.
  • Die Rezepte sind einfach, leicht nachzumachen und gerade deshalb so überzeugend.
  • Da ich selbst nicht wirklich nähen kann, bewundere ich alle, die so souverän mit Nadel, Faden und Nähmaschine umgehen können.
  • Frankophilie - das kann ich gut verstehen. Vive la France!

Und da Klara wirklich so viele Bereiche abdeckt, wird ihr Blog in Handarbeit und Kochen aufgenommen. Herzlich willkommen!

Aktuelle Posts von Klara und vielen anderen Bloggern findet ihr in der Blogroll am Ende der Seite. Tolle Blogs, Linkpartys und vieles mehr in den diversen Rubriken. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken.

Wer stellt seinen Blog als nächstes vor?

Mit lieben Grüßen
Marie

Freitag, 10. Januar 2014

Linkparty bei pamelopee


Bis Mitte Jänner läuft noch die winterlich-weihnachtliche Linkparty bei pamelopee. Wer also noch tolle Weihnachtsideen, winterliche Basteleien, Nähereien oder andere kreative Werke zu zeigen hat, kann noch schnell einen link setzen.

http://pamelopee.blogspot.de/p/linkparty-crealopee.html

Außerdem gibt es tolle Ideen zu sehen und vielleicht den einen oder anderen Blog für die persönliche Blogroll zu entdecken.

Einen schönen Tag wünscht euch

Marie

Die Homeblog Galerie auf Pinterest ist online. Schaut vorbei.
Auch auf facebook ist Homeblogs seit gestern zu finden.

Donnerstag, 9. Januar 2014

Die Galerie auf Pinterest ist online

Wenn ich die vielen Homeblogs lese, komme ich ins Schwärmen. So tolle Ideen. So wunderschöne Fotos. Und so viele nette Bloggerinnen.

Ich gestehe, ich könnte den ganzen Tag damit verbringen. Bilder anschauen, Projekte bewundern und als virtueller Gast in Häuser zu schauen. Geht leider nicht, aber zur Kaffeepause gönne ich mir doch fast täglich diesen Luxus.

Eine Auswahl meiner absoluten Favoriten findet ihr ab sofort auf Pinterest. Schaut doch öfter vorbei, die Galerie wird sicher rasant wachsen. Holt euch neue Ideen, lernt neue Blogs und Blogger kennen und pinnt die besten Bilder doch gleich weiter.

Marie von Homeblogs auf Pinterest

Einen schönen Tag wünscht Euch
Marie

Mittwoch, 8. Januar 2014

Giveaways und Gewinnspiele

Tag für Tag lesen viele treue Fans unsere Blogs, freuen sich mit uns, teilen so manche schöne oder auch berührende Geschichte mit uns - und wachsen uns mit der Zeit richtig ans Herz.

Eine tolle Möglichkeit, unseren Lesern einmal Danke zu sagen, sind Giveaways. Blogs, die schon länger laufen und bereits einen großen Leserkreis haben, können mit Gratisartikeln von Sponsoren rechnen, die sich gut verlosen lassen. Kleinere oder neuere Blogs warten oft mit kreativen Ideen, selbstgemachten Schätzen oder tollen Freebies auf.

Rund um Weihnachten gab es auch auf den vielen wunderbaren Homeblogs zahlreiche sehenswerte Verlosungen und Gewinnspiele. Mitmachen ist meist ganz einfach: einen netten Kommentar samt Kontaktadresse hinterlassen und schon ist man im Lostopf gelandet.

Ausgelost wird meist per Zufallsgenerator. Manche Bloggerinnen machen sich aber auch die Mühe und lassen ihren Nachwuchs aus einer Fülle von Zettelchen ziehen. Und dokumentieren das dann fotografisch. Süß!!!

Die Ideen für die Giveaways sind so vielfältig wie eure Blogs. Angefangen von kostenlosen Mustervorlagen und Vordrucken (für alle zum Gratis-Download), über selbstgemachte Werke bis hin zu Produkten eines Sponsors ist alles dabei.

Wer kennt aktuelle Giveaway - Aktionen oder verlost gerade selbst etwas auf seinem Blog? Eine kurze Nachricht (Kontaktformular rechts) und die Aktion wird gleich hier vorgestellt.

Ich freue mich!
Marie


Dienstag, 7. Januar 2014

Regelmäßige Linkpartys


Etliche Bloggerinnen veranstalten regelmäßige Linkpartys. Entweder themenbezogen zu diversen Festen und Jahreszeiten oder an bestimmten Wochentagen oder in einem bestimmten Rhythmus.

Hier findet ihr Linkpartys, die öfter stattfinden und daher auch relativ enge Linkzeiträume haben.

Solltest du den Post erst in ein paar Tagen oder Wochen lesen, sind die angegebenen Linkpartys vermutlich schon wieder geschlossen. In diesem Fall kannst du dich zunächst einmal durch die vielen tollen Ideen klicken. Dann schau dich im Blog um, vermutlich findest du schon die nächste Linkparty, die gerade offen ist.

Viel Spaß beim Verlinken!

Marie

**************************************************************


Simone von art.of.66 veranstaltet regelmäßige Linkpartys zum Thema DIY. Hier sind alle selbstgemachten Dinge willkommen, egal ob genäht, gebastelt, gemalt, geklebt, geschraubt, gestickt, ... 
Schaut doch einmal vorbei, holt euch tolle Anregungen und lernt neue Blogs kennen. Und für eure schönen Ideen findet sich sicher auch noch ein Plätzchen.

Simones Linkpartys sind immer etwa 2 bis 4 Wochen geöffnet. Danach beginnt aber meist schon die nächste Party. Also öfter hineinschauen, es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken.


**************************************************************

http://www.creadienstag.de/


Jeden Dienstag könnt ihr eure aktuellen Projekte bei Anke von creadienstag verlinken. Zeigt her, woran ihr an diesem Dienstag gerade arbeitet - egal ob das Projekt schon fertig ist oder nicht. 

Die Linkparty ist immer dienstags geöffnet, also schnell vorbeischauen und verlinken. Außerdem gibt es viele tolle Ideen von anderen kreativen Köpfen zu entdecken.


**************************************************************


http://memademittwoch.blogspot.de/ 

Am Mittwoch könnt ihr zeigen, was ihr für euch genäht habt. Im MMM (Me. Made. Mittwoch) bloggen Catherine, Juli, Julia, Lucy, Meike, Melleni und Wiebke über selbstgenähte Outfits für Erwachsene.

In der Linkparty könnt ihr eure eigenen Outfits vorstellen und viele Anregungen finden. 


**************************************************************


http://rundumsweib.blogspot.co.at/

Jeden Donnerstag gibt es eine Linkparty bei RUMS. Hier könnt ihr alles zeigen, was ihr für euch selbst gemacht habt. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Hauptsache es geht um euch selbst.

Die Linkparty ist immer relativ kurz geöffnet, schaut also am Donnerstag vorbei - und wenn ihr eine verpasst, habt ihr am nächsten Donnerstag wieder eine Chance.


**************************************************************


http://4.bp.blogspot.com/-6oidO1GDKiE/UnM4HawvxLI/AAAAAAAAL3Q/AooxVBvrbyM/s1600/kinderkamgo.jpg

Kristina von KiddiKram gibt etwa einmal im Monat eine Linkparty, bei der es um kreative Ideen für Kinder geht. Vor allem selbstgenähte Ideen sind hier zu finden. Ideal, um sich selbst Anregungen zu holen oder eigene Projekte mit anderen zu teilen.

Die Linkpartys sind immer rund einen Monat geöffnet, danach beginnt eine neue Party. Viel Spaß beim Verlinken und Stöbern.


**************************************************************



Wer kennt noch regelmäßige Linkpartys? Bitte schickt mir eine Nachricht und den Link dazu, dann erscheint bald ein Beitrag zu weiteren Linkpartys.

Bleiben wir in Kontakt
Marie







Linkpartys


Herzlich willkommen in 2014. Die Feiertage sind vorbei, die Kinder wieder in der Schule - und hier geht es mit den Linkpartys weiter.

Folgende Linkpartys sind derzeit offen, schaut vorbei, verlinkt eure besten Beiträge und stöbert ein wenig, was andere Bloggerinnen so machen. Viel Spaß!

Heute zeige ich euch vor allem Linkpartys, die noch lange geöffnet sind.

************************************************************

 Machtzentrale

In Contadinas Linkparty könnt ihr eure kreativen Arbeitsbereiche vorstellen.Egal ob Bastelecke, Nähzimmer, Handarbeitsecke, Schreibtisch - zeigt uns und allen, wie und wo ihr eure kreative Seite auslebt.
Die Linkparty ist noch bis etwa September 2014 geöffnet.

Warum ich diese Linkparty empfehle - zum Verlinken und zum Anschauen:
  • man bekommt Einblick in die Arbeitsbereiche anderer Bloggerinnen und kreativer Köpfe
  • man stellt fest, dass auch winzige Nischen und Bereiche ausreichen, um tolle Ideen zu entwickeln
  • einige der Arbeitsplätze stellen ein Kunstwerk an sich dar - in solchen Bereichen muss man einfach kreativ sein
  • man kann sich tolle Ideen holen, wie man Arbeitsmaterialien schön, platzsparend und originell aufbewahren kann
  • tolle Organisationsideen gibt es ebenfalls
  • und schließlich macht es Spaß, ein wenig in fremde Arbeitszimmer zu schauen
  
************************************************************

http://filumas.blogspot.de/2013/09/schlechtwetterprogramm.html

Christina von FiLuMas sucht Ideen für Tage, an denen man mit den Kindern nicht ins Freie gehen kann - ein Schlechtwetterprogramm eben. Schaut doch vorbei, welche Ideen andere Mamis haben und zeigt eure Vorschläge.
Die Linkparty ist noch das ganze Jahr 2014 geöffnet.

Warum ich diese Linkparty empfehle:
  • wir Mamas haben es oft nicht leicht - gerade an trüben oder nassen Tagen oder wenn unsere Kinder ein wenig krank sind (aber nicht so krank, dass sie nur mehr schlafen wollen) und nicht ins Freie dürfen
  • es gibt haufenweise Ideen für kleinere und größere kreative Aktivitäten im Haus
  • einige der Ideen sind aufwändiger, hier muss man schon vorausplanen und Materialien einkaufen, aber viele Ideen sind ganz spontan mit einfachsten Mitteln nachzumachen
  • jede von uns hat im Laufe des Mama-Daseins unzählige Ideen entwickelt, um den Nachwuchs zu beschäftigen - und wir müssen das Rad nicht ständig neu erfinden
  • es macht Spaß, anderen Familien ein wenig zuzuschauen
  • und schließlich bieten alle diese Ideen eine tolle Alternative zu Fernseher, Wii, Gameboy und Co.

************************************************************

http://wonnieslittleideas.blogspot.de/2013/11/mach-mit-zeig-uns-dein-kunstwerk-zum.html

Yvonne von Wonnies's little Ideas hat eine Linkparty nur zum Thema Weihnachtsbasteleien gestartet. Das Thema ist im Moment zwar nicht mehr brandaktuell, aber vielleicht hast du ja noch ein paar Fotos oder Ideen zum Verlinken. Vor Weihnachten ist es immer so stressig, dass man einige Linkpartys verpasst. Diese Linkparty ist noch offen und freut sich nach wie vor auf kreative Weihnachtsideen.

Die Linkparty geht noch bis Weihnachten 2014 - also rechtzeitig im Herbst wieder hereinschauen und tolle Ideen holen.

Warum ich diese Linkparty empfehle:
  • es gibt nur wenige Linkpartys, die sich ausschließlich mit Weihnachtsbasteleien beschäftigen
  • die bisher vorgestellten Ideen sind einfach zauberhaft - schaut doch vorbei
  • eine so lange geöffnete Linkparty zu einem Thema garantiert eine wirklich große Menge an tollen Ideen
  • viele der Weihnachtsbastelideen sind doch eher aufwändig, ich denke da an Adventkalender, man muss also rechtzeitig damit beginnen
  • rund um Weihnachten ist es immer etwas stressig - so habt ihr vielleicht die eine oder andere Linkparty verpasst, hier könnt ihr noch das ganze Jahr entspannt links zu euren tollen postings setzen

************************************************************

http://like2sew76.blogspot.de/p/linkparty-bei-like2sew76.html

Nadine von like2sew76 hat eine Linkparty zum Thema Eulen-Liebe. Gebastelt, genäht, fotografiert, gestickt - hauptsache Eulen. 

Die Linkparty ist noch das ganze Jahr über geöffnet.

Warum ich diese Linkparty empfehle:
  • ein tolles Thema, das sicher viele Anhänger hat
  • die bisherigen Links sind wunderbar, kreativ und handwerklich wirklich ausgezeichnet - reinschauen
  • es gibt viele neue Ideen, wie man ein Tierthema verwenden kann, vieles lässt sich auch auf andere Tiere abwandeln - wenn Sohnemann beispielsweise Frösche liebt
  • ich liebe Eulen :-) 

 ************************************************************

Wer kennt noch weitere Linkpartys? Oder gibt selbst eine? 
Wenn deine Linkparty hier erscheinen soll, schick mir eine kurze Nachricht und den Link dazu, dann schaue ich mir die Party an und verlinke sie in einem Beitrag.

Gruß
Marie

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
TOLLE HOMEBLOGS
BLOGS, DIE ICH AUCH NOCH GERNE LESE

Meine Blog-Liste

Blogs, die ich auch noch gerne lese